Qualität und Einhaltung von Vorschriften

Qualitätskontrolle

Ausdruck dieser prioritären Ausrichtung der Unternehmenspolitik von Nicols sind die Überprüfungen und systematischen Kontrollen, die in allen Lebensphasen unserer Produkte durchgeführt werden.

Zertifizierungen

 

Unseren Partnern gewährleisten unsere Zertifizierungen eine dauerhafte Qualität. Wir organisieren regelmäßig Audits, um die Beibehaltung der Standards zu sichern. 

 

Qualitätskontrolle
 

Ausdruck dieser prioritären Ausrichtung der Unternehmenspolitik von Nicols sind die Überprüfungen und systematischen Kontrollen, die in allen Lebensphasen unserer Produkte durchgeführt werden.

 

Bei unseren Lieferanten:

 

Um die Einhaltung der Spezifikationen zu gewährleisten, werden bei unseren Lieferanten regelmäßig Inspektionen durchgeführt. In der Produktion: Vom Eingang der Rohstoffe und während des gesamten Produktionsprozesses werden Proben genommen und analysiert, um ihre Übereinstimmung mit den Spezifikationen zu überprüfen.

 

Rückverfolgbarkeit bei unseren Kunden:

 

Die meisten unserer Kunden entnehmen Proben in ihrem Warenlager und lassen sie von einem unabhängigen Labor untersuchen. Anhand der Nicols-Chargennummer, die auf jeder Kunden-Verkaufseinheit angebracht ist, kann das Produkt leicht rückverfolgt werden. 

 

Die Qualitätsgarantie von Nicols:

Unsere Mission ist, eine Qualität/Hygiene/Sicherheit/Umwelt-Kultur in allen Aspekten unsrer täglichen Aktivitäten zu entwickeln und dabei die internationalen Referenzen unserer Firma zu respektieren und zu kontrollieren. Dieser grundlegende Verhaltenscode leitet sich von den Kernvereinbarungen der International Labour Organisazion (ILO) ab und deckt 9 Schlüsselbereiche ab.

http://www.ethicaltrade.org/resources/key-eti-resources/eti-base-code

Nicols stellt chemische Produkte her. Eines unsere Hauptanliegen ist es deshalb, europäische Regulierungen sowie Kundenanforderungen vollständig zu erfüllen.

Unser engagiertes Team für rechtliche Angelegenheiten arbeitet eng mit allen Abteilungen zusammen, damit sie ihre Aufgaben erfüllen können:

-Beachten von Vorschriften: Ncols achtet besonders auf neue Vorschriften und Gesetze. Als Mitglied der A.I.S.E. (International Association for Soaps, Detergents and Maintenance Products) und einiger ihrer Partner erfahren wir frühzeitig im Voraus von neuen gesetzlichen Anforderungen und berücksichtigen sie pro-aktiv.

 

- Genehmigung von Rohstoffen: Jedes neue Rohmaterial (bzw. jede alternative Quelle) wird vom Team für rechtliche Angelegenheiten geprüft und freigegeben, bevor es in der Produktion verwendet wird. Damit stellen wir sicher, dass sich diese Materialien für ihre Verwendung im Markt eignen und Kundenanforderungen erfüllen.

 

- Unterstützung von Entwicklungen: Unser Team für rechtliche Angelegenheiten wird in jede Etappe der Produktentwicklung einbezogen, damit die vollständige Übereinstimmung mit anwendbaren Regelungen wie CLP (1272/2008 CE), REACH (1907/2006), BPR (528/2012, Aerosol-Richtline (76/324 CE) oder die Reinigungsmittelvorschrift (48/(2004) gewährleistet ist.

 

- Prüfen der Etikettierung: Unsere Experten bereiten die Etikettierung jedes Produkts vor und prüfen sie.

 

- Unterstützung des Geschäfts: Das Team unterstützt Kunden in rechtlichen Angelegenheiten und bei der Vorbereitung ihrer technischen Spezifikationen.

 

-Rechtliche Unterlagen: Als Hersteller von Chemikalien, die an Endkunden verkauft werden sollen, liefern wir alle Meldungen an die Justizbehörden, bevor ein Produkt in den Markt eingeführt wird.